Hotel Transsilvanien 2 kommt im Herbst 2015 in die deutschen Kinos

Werwolf Wayne dahinter Frankensteins Monster Frank, Dennis und Drakula | Hotel Transsilvanien 2 © 2015 Sony Pictures Releasing GmbH
Werwolf Wayne dahinter Frankensteins Monster Frank, Dennis und Drakula | Hotel Transsilvanien 2
© 2015 Sony Pictures Releasing GmbH

[Berlin]
Bei Sony Pictures Animation flattern im Herbst wieder die Fledermäuse:

Das HOTEL TRANSSILVANIEN 2 öffnet am 15. Oktober 2015 – für die deutschen Kinos – wieder seine Pforten – natürlich in 3D:

Drei Jahre nach dem ersten Teil:  
Vampirtochter Mavis und Mensch Johnny haben Drakula inzwischen einen Enkelsohn beschert:  Den quasi Halbvampir Dennis.  Also, irgendwie erinnert der Kleine etwas an einen der 3. Brüder von „Merida – Legende der Highlands (Orignal Brave)“ von Pixar/Disney.  Er ist vielleicht auch der Grund, warum Drakula sein ach so menschensicheres Schloss gerade diesen öffnet – oder liegt das nur an der Wirtschaftskrise?  … wie auch immer .

Der Kleine will aber – wie von  Drakula erhofft – einfach nicht sein Vampir-Potential entfalten.  Besonders mit dem Fliegen – wie es der Trailer anfangs vermuten lässt – scheint er sich schwer zu tun. Da müssen natürlich die speziellen und erprobten Vampir-Methoden herhalten, um das Kind zu trainieren.

„Monster im Training“-Boot Camp
Während seine Tochter Mavis damit beschäftigt ist, gemeinsam mit ihrem Mann Johnny die menschliche Verwandtschaft zu besuchen – und selbst in einen Kulturschock hineinsteuert –, ruft Großvater Drak seine Freunde Frankensteins Monster Frank, die Mumie Murray, Werwolf Wayne und der Unsichtbare Griffin zusammen, um für Dennis ein „Monster im Training“-Boot Camp zu veranstalten. "Man wirft sie und sie kommen klar", ist Draks Meinung, wie man Vampirkindern das Fliegen beibringen sollte. Seine Freunde sehen das allerdings nicht so zuversichtlich.

Na, das kann ja was werden … Familienbesuch
Keiner ahnt, dass Draks griesgrämiger Vater Vlad, der ein Vampir von sehr, sehr, sehr alter Schule ist, bald dem Hotel einen Familienbesuch abstatten will. Als Vlad herausfindet, dass sein Urenkel kein reines Vampirblut in sich trägt  und mittlerweile sogar Menschen im Hotel Transsilvanien willkommen sind, liegen alle Zähne blank.

Regie führte wieder Genndy Tartakovsky und in der englischen Originalfassung sind erneut Adam Sandler, Selena Gomez, Kevin James, Fran Drescher, David Spade sowie Steve Buscemi zu hören. Neu mit dabei ist Mel Brooks als mürrischer Urgroßvater Vlad.

Szenenbilder:


© 2015 Sony Pictures Releasing GmbH

Offizieller Trailer: HOTEL TRANSSILVANIEN 2


© 2015 Sony Pictures Releasing GmbH

Weiterführende Informationen:
www.hoteltranssilvanien2.de
www.facebook.com/HotelTranssilvanien